Nahrungsergänzungsmittel verstärkt nachgefragt

Vor allem PTA sind von den Nahrungsergänzungsoptionen überzeugt, zeigt eine aktuelle Untersuchung.

Berlin. Ob Kapseln, Pulver, Tabletten oder Trinkampullen: Nahrungsergänzungsmittel (NEM) sind nicht unumstritten, die Verbraucher fragen sie in den Apotheken aber verstärkt nach. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle aposcope-Studie, für die 502 Apotheker und PTA befragt wurden.

Ein Service von
"Galeria Vital Infocenter"

Quelle: 
Ärzte Zeitung online,
05.11.2019

Forum "Gesundes Windeck"

Galeria Vital® Gesundheits- und Marketingredaktion

[]